Kredit trotz Schulden ohne Schufa

Kennen Sie das auch? Die Schulden türmen sich. Täglich flattert Post ins Haus, die die Schuldenmisere noch kritischer erscheinen lässt. Was jetzt eigentlich helfen würde, wäre ein Kredit. Ein Kredit, mit dessen Hilfe man die Schulden tilgen könnte. Doch es wird sehr schwer fallen, in solch einer verfahrenen Situation eine Bank zu finden, die hier investieren möchte. Weder die Hausbank noch ein anderes deutsches Kreditinstitut investiert in einen Kunden, der Schulden hat.

Vielmehr muss man mit der Ablehnung der Kreditanfrage rechnen? Zudem geht ohne eine Abfrage bei der Schufa hier sowieso nichts.

Und, haben Sie sich erkannt? Dann geht es Ihnen, wie Millionen von Deutschen. Denn in Deutschland wächst nicht nur der politische Schuldenberg, sondern auch der in den privaten Haushalten. Und das täglich. Rund 4 Millionen deutsche Haushalte sind überschuldet.

Doch es gibt einen Ausweg. Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so scheint. Im Internet finden sich viele Angebote, die einen Kredit ohne Schufa und trotz Schulden versprechen. Doch sind das nur hohle Versprechungen, die dann nicht eintreten? Oder kann man hier wirklich auf Hilfe hoffen?

Fakt ist, dass es seriöse und unseriöse Angebote im Internet gibt. So wie bei vielen anderen Dingen auch. Man muss also genau unterscheiden können. Und dies sollte in der Regel beim Lesen des Kleingedruckten geschehen. Werden hohe Bearbeitungsgebühren verlangt, die auch dann bezahlt werden müssen, wenn es nicht zu einer Kreditvergabe kommt, dann lassen Sie die Finger von dem Angebot. Hier handelt es sich meist um kein seriöses Angebot, sondern hier will man nur Geld verdienen.

Anders bei Angeboten, die einen Kredit aus dem Ausland versprechen. Zwar ist man auch hier nicht vor Lockangeboten sicher. Doch beispielsweise Kredite aus der Schweiz gelten als seriös und sicher. Die schweizer Banken sind nicht in der Lage, in Deutschland eine Schufa Abfrage zu tätigen. Diese Auskunft steht nur deutschen Unternehmen zur Verfügung. Somit wird es einem schweizer Kreditgeber sehr schwer fallen, Auskünfte über Schulden oder ähnliches einzuholen. Vielmehr werden hier Arbeitsnachweise und ein guter Bürge verlangt. Es ist also möglich, in der Schweiz einen Kredit trotz Schulden aufzunehmen.

Eine weitere Möglichkeit ist ein Kredit über eine „Zweitperson“. Ein guter Freund oder ein Familienmitglied könnte den benötigten Kredit in seinem Namen aufnehmen. Voraussetzung ist hier allerdings auch, dass die Person keine negativen Schufa Einträge hat und sich in einem festen Arbeitsverhältnis befindet. Mit der Kreditsumme können dann die Schulden beglichen werden und der Kreditnehmer begleicht jeden Monat die Raten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.