Bevor man sich für einen Online Kredit ohne Schufa entscheidet, sollte man die Anbieter überprüfen

Er wird im Internet immer wieder beworben – der Online Kredit ohne Schufa. Von Krediten für Arbeitslose ist die Rede, von Krediten trotz Ablehnung, von schufafreien Krediten in allen Höhen und für alle Verwendungszwecke.

So mancher Verbraucher zeigt sich erfreut, denn ein schufafreier Online Kredit ist genau das, was er braucht – die Schufa zeigt erste Einträge, die finanzielle Situation ist angespannt, das Einkommen deckt kaum die monatlichen Kosten… Wer dann noch einen Kredit aufnehmen muss, sollte sich über die langfristig anstehende Zahlungsverpflichtung im Klaren sein – ein Kredit ist in einer finanziell angespannten Lage eine zusätzliche Belastung, die es über einen längeren Zeitraum zu tragen gilt. Doch was kann man tun, wenn ein Kredit ohne Schufa erforderlich ist?

Bevor man sich für einen Online Kredit ohne Schufa entscheidet, sollte man die Anbieter überprüfen. Leider sind die sogenannten „schwarzen Schafe“ der Branche immer noch unterwegs, die ahnungslosen Kreditnehmern zuerst die Zahlung einer Vorkasse abverlangen und einen Kredit ohne Schufa in Aussicht stellen. Besondere Vorsicht ist geboten, wenn es sich um einen Online Kredit handelt, bei dem man den Kreditvermittler nicht einmal kennt. Bei Kreditarrangements, die in irgendeiner Form Vorkasse oder Aufwandsentschädigung geltend machen, gilt immer – suchen Sie sich einen anderen Kreditvermittler! Solche Angebote sind selten seriös, sie schädigen allerdings den Ruf der Branche.

Doch es gibt durchaus seriöse Kreditvermittlungen, die auch Online Kredite ohne Schufa vermitteln. Diese Vermittlungen sitzen meist in der Schweiz, denn in Deutschland ist ein Kredit ohne Schufa kaum erhältlich. Eine deutsche Bank wird auf eine Schufa Auskunft nicht verzichten, und sie wird auch einen Krediteintrag in der Schufa vornehmen.

Bei Schweizer Banken sieht das anders aus. Hier kann ein Online Kredit ohne Schufa beantragt werden, die Prüfung der Bonität erfolgt allein auf Basis des angegebenen Einkommens und der gesamten Vermögensverhältnisse. Anstelle einer Schufa allerdings sind bei solchen Krediten einwandfreie finanzielle Verhältnisse erforderlich sowie ein regelmäßiges Einkommen aus einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Sind diese Anforderungen erfüllt, kann ein Online Kredit ohne Schufa beantragt werden. Meist ist der Antrag dann auszufüllen und mit den nötigen Unterlagen an die Bank zu schicken. Nach der Prüfung der Unterlagen erhält man die detaillierten Konditionen und den Kreditvertrag zugeschickt. Sobald er unterschrieben bei der Bank vorliegt, kann das Geld innerhalb kurzer Zeit ausgezahlt werden.

Ob ein solcher Online Kredit ohne Schufa bei einer ausländischen Bank in Frage kommt, dürfte immer eine Entscheidung im Einzelfall sein, allerdings kann er eine valide Möglichkeit sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.