Ablösung Baukredit per Forward-Darlehen

Jeder Baukredit (beziehungsweise das Hypothekendarlehen) wird irgendwann umgeschuldet, wenn er nicht über eine Laufzeit von weniger als zehn Jahren abgeschlossen wurde. Die Gründe liegen in der rechtlichen Gestaltung von Darlehensverträgen, die eine Kündigung nach zehn Jahren erlauben, sowie in den marktüblichen Veränderungen des Zinssatzes. Kreditgeber und Kreditnehmer haben durch die Ablösung eines Baukredites die Möglichkeit, ein neues Darlehen zu marktgerechten Konditionen zu vereinbaren. Weiterlesen

Bauvorhaben benötigt eine solide Vorbereitung

Jedes Bauvorhaben benötigt eine solide Vorbereitung, die aus einigen Komponenten besteht. Neben der Suche nach dem geeigneten Grundstück und der Planung eines Hauses ist das die richtige Finanzierung. Auch wer eine bestehende Immobilie erwirbt, benötigt Informationen über die exakte Bewertung, ohne die eine Bank das Objekt nicht finanziert. Weiterlesen